Rettet Kinder - Rettet Leben e.V.

Mühlheimer Verein für aids-, krebs- und schwerkranke Kinder

Kuratorium 

 

Daniel Tybussek, Bürgermeister der Stadt Mühlheim

Harald Winter, Stadtverordnetenvorsteher der Stadt Mühlheim

Klaus Weyer, Rechtsanwalt, Offenbach

Dr. Wolfgang Evert, Chefarzt i.R. Kinderklinik OF

Prof. Dr. Hendrik Dancygier, Städt. Kliniken OF

Dr. Friedrun Pitz, Fachzahnärztin, Mühlheim

Waltraud Kaiser, Vors. Nachbarn schützen Nachbarn, Mühlheim

Renate Zöller, Lehrerin, Mühlheim

Mathias Belz, Abteilungs-Direktor Commerzbank, Langen

Gerd Stein, Theater „Gerdas kl. Weltbühne“, Mühlheim

Jürgen Peusch, Theater „Gerdas kl. Weltbühne“, Mühlheim

Wolfgang Kramwinkel, GF Fa. Kramwinkel, Mühlheim, Obermeister der Schreiner-Innung

Gerald Burkard, Rechtsanwalt & Schlichter

Gerhard Kaiser, Uhren Kaiser, Mühlheim

 


Die Kuratoriumsmitglieder, Persönlichkeiten aus der Wissenschaft, Wirtschaft und Politik, wirken ehrenamtlich für den Verein. Ihre Aufgabe ist es, den Vorstand zu beraten und die Arbeit des Vereins mit ihrer Kompetenz zu unterstützen. Sie bieten außerdem die Gewähr, dass die dem Verein zur Verfügung gestellten Spenden und Mittel sehr sachgerecht und gezielt eingesetzt werden.

Das Kuratorium berät den Vorstand aber nicht nur in der Verwaltung der Hilfsgelder, es kann auch medizinische, rechtliche oder verwaltungstechnische Ratschläge und Informationen einbringen. Die sorgfältige Betreuung schwerkranker Kinder ist eine heikle Aufgabe, die über die Begleitung der Therapie weit hinausgeht. Insofern ist die Beratung von Rettet Kinder - Rettet Leben e.V. durch ein interdisziplinäres Kuratorium besonders wichtig.